Montag, 20. August 2012

Spanien - Ayamonte 15.08. - 22.08.2012

Viva Espana - unsere Geburtstage am 15. und 17. August feiern wir im quirligen und hübschen Städtchen AYAMONTE, gelegen am Grenzfluß zwischen Portugal und Spanien, dem Rio Guadiana.

Am 15. August, nach 33 Seemeilen schönen Segelns ab Culatra, machen wir fest längsseits Finger in der Marina. Position 37 12'.659 N, 007 24'.479 W. Welch ein Luxus, nach ca. 7 Wochen vor Anker - täglich heiße Duschen (ob der Hitze fallen sie allerdings eher kalt aus), keine nächtlichen Ankeralarme, unbegrenzt Strom. Die Altstadt mit vielen Tapas-Bars, Restaurants etc. ist in 2 Minuten zu Fuß erreicht. Die Marina hat ca. 300 Liegeplätze, etwa die Hälfte ist belegt. Je Nacht zahlen wir 30,- Euro (kein WiFi). Mit uns gesegelt ab Culatra auf seiner Yacht Treoggin ist David, mit dem wir auf unsere Geburtstage anstoßen und Tapas genießen.
SIESTA - wunderbar. Von 13.00 bis 19.00h ruht das Leben, jedermann sucht einen schattigen Platz und ruht. Da schließen wir uns gern an. Nach 19.00h erwacht die Stadt wieder - die Bars und Restaurants füllen sich, Gläser klirren und Musik ertönt, Kinder spielen in den Gassen, bis weit nach Mitternacht Lebenslust pur. Einfach schön.




Am 22. August geht's auch schon wieder weiter - ca. 70 Seemeilen werden wir segeln nach ROTA, in der Nähe von CADIZ. Dort werden wir sicher ca. 10 Tage bleiben, um den Westen Andalusiens', z.B. Sevilla, zu erkunden.


Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch nachträglich....

    wünschen euch Chrissi und Volker

    AntwortenLöschen
  2. Looks fabulous, glad you are safely there. :-)

    See you soon ! xxx

    AntwortenLöschen